Unsere Vision

Warum es uns gibt:

Die Idee für Carbensate kam dem Gründer in Neuseeland. Genauer gesagt, vor einem Schild des Franz-Josef-Gletschers. Auf dem Schild ist bis heute ein Bild des Gletschers zu sehen. Wenn man allerdings vom Schild aufsieht, sieht man: Felsen. Wo sich einst ein beeindruckender Gletscher befand ist jetzt nur noch blanker Stein. Das Eis ist an dieser Stelle schlichtweg weggeschmolzen. Für den Gründer war klar: Das Eis ist weg, es kommt nie wieder und nur wir Menschen können verhindern, dass nicht noch mehr Natur zu Grunde geht.

Durch seine jahrelange Begeisterung für Technik, kam dem Gründer die Idee für Carbensate. Der Gedanke modernste Techniken einzusetzen, um unsere Erde zu schützen ist sein täglicher Antrieb.

Aus der Idee, mit moderner Technik die Umwelt zu schützen, ist die Vision entstanden, jedem Menschen zu helfen, die eigenen Emissionen zu reduzieren.

Uns ist es wichtig, Mensch und Natur wieder in Einklang bringen. Wir können die Zeit zwar nicht zurückdrehen und unseren CO2-Ausstoß ungeschehen machen. Aber wir können unsere Umwelt retten. Das wollen wir mit modernen Technologien erreichen.

Carbensate ist ein Herzensprojekt!

Wir wollen ein großes Team werden. Ein Team aus schlauen und motivierten Köpfen, die innovative Ideen entwickeln und Lust haben, etwas zu verändern. Das Vermitteln von Wissen und die Aufklärung der Gesellschaft ist ein sehr wichtiger Aspekt für uns. Ein emissionsfreies Leben soll nicht mit Verzicht gleichgesetzt werden. Vielmehr soll es Spaß machen für die eigene Umwelt einzustehen und Verantwortung zu zeigen.

Wenn auch du motiviert bist, dich für deine Umwelt einzusetzen, melde dich bei uns.